Mittagsbetreuung
12:30 – 14:30 Uhr (oder 15:00 Uhr)

Montag – Freitag, 12:30 – 14:30 Uhr, buchbar an fünf oder drei Tagen.

An einem Tag buchbar in Kombination mit einer Nachmittagsbetreuung.

Verlängerung der Betreuung bis 15:00 Uhr ebenfalls buchbar.

Elmshorns beste Betreuungsquote von 1 : 12, also ein Betreuer kommt auf 12 Kinder.

Gemeinsames Mittagessen
12:30-13:00 Uhr

Wir starten mit einem gesunden warmen Mittagessen.

Nach dem Tischgebet oder einem Lied genießen wir eine fröhlich Tischgemeinschaft und tauschen uns über den Tag aus.

Den aktuellen Speisplan finden Sie hier: Speiseplan 3.05.

Übergang Schule und Betreuung
13:00 – 13:15 Uhr

Um das Mittagstief nach dem Essen zu überwinden, können die Kinder sich noch einmal an der frischen Luft bewegen. Dann geht es mit neuem Elan in die Hausaufgaben

Hausaufgaben
13:15 – 14:00 Uhr (oder bis 14:30 Uhr)

Ab ca. 13:15 Uhr starten wir mit den Hausaufgaben.

In kleinen Gruppen von etwa acht Kindern wird fleißig gearbeitet. Je nach Klassenstufe arbeiten und üben die Kinder 30min, 45min oder 60min.

Kleine Gruppe, guter Betreuungsschlüssel, liebevoller Umgang mit den Kindern. Kinder machen (fast) immer alle Hausaufgaben in der Betreuungszeit = zu Hause freie Zeit. M.Bluhm

Bewegung an der frischen Luft
14:00/14:15 – 14:30 Uhr

Nach den Hausaufgaben spielen und toben die Kinder auf dem Schullgelände, klettern, fahren Waveboard, bauen Sandburgen oder spielen Fußball mit einem Betreuer.

Entspannung, 14:00/14:15 – 14:30 Uhr

Ruhe finden die Kinder in der Kuschelecke mit Büchern und Hörspielen. Oder sie bauen und spielen in unserem Spieleraum.

Unser Team in der Mittagsbetreuung

Lina Steuert (Sozialpädagogin i.A.)

Unser Team in der Mittagsbetreuung

Christina Lehmann (Schulassistenz)

Unser Team in der Mittagsbetreuung

Jenna Andrews (Bundesfreiwilligendienst)

Unser Team in der Mittagsbetreuung

Sarah Busch (Bundesfreiwilligendienst, Vorbereitung Ausbildung Erzieherin)

Kosten Mittagsbetreuung für fünf oder drei Tage.

Unsere Angebote sind flexibel buchbar, passend zu Ihrer Familiensituation.

Sie benötigen nur an einem Tag eine lange Betreuung von 12:30 – 17:00 Uhr? Dann finden Sie bei der Nachmittagsbetreuung das richtige Angebot oder können auch Notfallgutscheine buchen.